user_mobilelogo

Teilzeitmaßnahmen

 

Teilzeitmaßnahme Sachkundeprüfung / Servicekraft und Fachkraft für Schutz und Sicherheit

Zielgruppe der Teilzeitmaßnahme sind insbesondere (allein)erziehende Erwachsene, für die wegen Betreuung der Kinder keine Ganztagsmaßnahmen in Frage kommen.

Der Unterricht findet entsprechend auch nur vormittags Mo. - Fr. in der Zeit von 8:30 bis 13:00 Uhr (oder alternativ von 9:00 bis 13:30 Uhr) statt.

 

 

Die Maßnahme ist in 3 Abschnitte aufgeteilt und führt in den einzelnen Abschnitten zu folgenden Qualifikationen für das Bewachungsgewerbe:

 

1. Sachkundeprüfung gem. §34a GewO (ca. 6 Monate)

2. Servicekraft für Schutz und Sicherheit (ca. 18 Monate)

3. Fachkraft für Schutz und Sicherheit (ca. 6 Monate)

 

Info-Flyer der Gesamtmaßnahme: folgt in Kürze

 

 

Aufgrund des modularen Aufbaus ist es z.B. auch möglich nur den 1. Teil abzuschließen bzw. bei bereits absolvierter Sachkundeprüfung nur die Teile 2 und 3.

 

Lehrgangstermine:

Teil 1 - Sachkundegeprüfte Sicherheitskraft

 
voraussichtlicher Beginn: Januar 2022 Referenz-Maßnahmenummer: 237 / 676 / 2019
 

Teil 2 - Servicekraft für Schutz und Sicherheit

 
voraussichtlicher Beginn: Sommer 2022 Referenz-Maßnahmenummer: 237 / 075 / 2020

 

 

Teil 3 - Fachkraft für Schutz und Sicherheit

 
01.09.21 - 31.01.22 Maßnahmenummer: 237 / 297 / 2021
Folgemaßnahme, voraussichtlicher Beginn: Winter 2023 Referenz-Maßnahmenummer: 237 / 297 / 2021
 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.